Skip to main content

Lektion 3: Wenden Sie sich der Überschrift zu

Der Block [In Richtung drehen] kann auch zum Drehen des VR-Roboters verwendet werden. Dieser Block dreht den VR-Roboter auf eine bestimmte Kompassrichtung zwischen 0 und 359,9 Grad. Wenn ein VR-Roboter mit einer Burg kollidiert, kann es sein, dass er vom Kurs abkommt. Der Block [Zur Richtung drehen] stellt sicher, dass sich der VR-Roboter zur nächsten Burg wendet, unabhängig davon, was zuvor passiert ist.

VR-Roboter

In diesem Beispiel bewegt sich der VR-Roboter, um das mittlere Gebäude umzuwerfen, dreht sich dann um und wirft das Gebäude in der unteren linken Ecke auf dem Castle Crasher Spielplatz um.

Mitte unten links
  • Entfernen Sie die beiden unteren Blöcke aus dem Projekt.
    Entfernen Sie die beiden unteren Blöcke
  • Ziehen Sie den Block [Zur Richtung wechseln] hinein und hängen Sie ihn unter dem Block [Fahren nach] an. Stellen Sie die Parameter des Blocks [Turn to heading] auf 270 Grad ein.
    Wenden Sie sich der Überschrift zu
  • Ziehen Sie den Block [Fahren nach] hinein und hängen Sie ihn unter dem Block [Zur Richtung abbiegen] an. Stellen Sie die Parameter des Blocks [Drive for] auf 700 Millimeter (mm) ein.
    Rubrik 270 fertig
  • Wählen Sie die Schaltfläche „Spielplatz öffnen“, um den Castle Crasher Spielplatz zu starten, sofern er noch nicht geöffnet ist.
    Spielplatz öffnen
  • Wählen Sie die Schaltfläche „Start“, um das Projekt zu testen.
    Start
  • Beobachten Sie, wie sich der VR-Roboter vorwärts bewegt und mit dem zentralen Gebäude kollidiert, bevor er rückwärts zum Start zurückkehrt. Der VR-Roboter dreht sich dann auf eine Richtung von 270 Grad und fährt vorwärts, um mit dem Gebäude in der unteren linken Ecke des Castle Crasher Spielplatzes zu kollidieren.
    Beobachten Sie, wie sich der VR-Roboter vorwärts bewegt und mit dem Gebäude kollidiert

Mini-Herausforderung

Für diese Mini-Herausforderung sollte der VR-Roboter mit dem mittleren Gebäude und dem Gebäude oben rechts auf dem Castle Crasher Playground kollidieren. Sie erhalten ein Projekt, es liegt jedoch ein Fehler vor. Bearbeiten Sie das Projekt, um die Mini-Herausforderung zu lösen!

Mini-Herausforderung

Befolgen Sie diese Schritte, um die Mini-Herausforderung abzuschließen:

  • Sehen Sie sich das Lösungsvideo an, um zu sehen, wie sich der VR-Roboter bewegen muss, um die Mini-Herausforderung zu meistern
  • Erstellen Sie dieses Projekt, indem Sie die erforderlichen Blöcke zum Projekt Unit2Lesson3 hinzufügen oder daraus entfernen.
    Projekt erstellen
  • Starten Sie das Projekt, um zu sehen, wo der Fehler im Code liegt.
  • Bearbeiten Sie den Code und versuchen Sie es erneut. Setzen Sie diesen Vorgang fort, bis die Mini-Herausforderung abgeschlossen ist.
  • Sobald der VR-Roboter erfolgreich mit dem mittleren Gebäude und dem Gebäude oben rechts auf dem Castle Crasher Playground kollidiert, speichern Sie das Projekt.
  • Speichern Sie das Projekt, bevor Sie fortfahren.

Glückwunsch! Du hast die Mini-Challenge gelöst!

Fragen

Bitte wählen Sie unten einen Link aus, um auf das Lektionsquiz zuzugreifen.

Google Doc / .docx / .pdf