Skip to main content

STEM-Labor
Höchster Turm

Ein Diagramm des VEX IQ-Robotergehirns mit seinen verschiedenen Anschlüssen und Tasten
Überblick über das Robot Brain und seine Tasten und Anschlüsse

So verwenden Sie das Robotergehirn

Leistung

  • Um das Robotergehirn einzuschalten, drücken Sie die Check-Taste.

  • Um das Robotergehirn auszuschalten, halten Sie die X-Taste gedrückt, bis sich das Robotergehirn ausschaltet.

Navigation

Nachdem das Robot Brain eingeschaltet ist, können Sie mit den folgenden Tasten durch die Benutzeroberfläche navigieren:

  • Schaltfläche „Nach oben“ – Verschiebt Ihre Menüauswahl nach oben

  • Abwärtstaste – Verschiebt Ihre Menüauswahl nach unten

  • Häkchenschaltfläche – Fügt das markierte Element ein oder wählt es aus

  • X-Schaltfläche – Kehrt zum vorherigen Bildschirm zurück oder bricht den aktuellen ab Betrieb

Funksteckplatz
Der Funksteckplatz dient zur Aufnahme eines Funkgeräts, um die drahtlose Kommunikation zwischen dem Robotergehirn und dem VEX-Controller zu ermöglichen.

Smart Ports
Die Smart Ports fungieren als Ein- oder Ausgänge und können mit VEX IQ Smart Devices zur Steuerung von Motoren oder verwendet werden Erhalten Sie Messwerte von Sensoren.

Tether-Port
Mit dem Tether-Port können Sie Ihren VEX-Controller direkt mit dem Robot Brain verbinden.

Download-Port
Über den Download-Port können Sie das Robot Brain an Ihren Computer anschließen.