Skip to main content

Mars-Mathe-Expedition
Einheit Verwendung eines anderen Heldenroboters

Lehrerportal

Die Mars Math Expedition VEX GO Competition STEM Lab Unit ist eine großartige Möglichkeit, Schülern die Idee eines Robotik-Wettbewerbs näherzubringen, auf dem aufzubauen, was sie mit VEX GO gelernt und getan haben, und das MINT-Lernen auf unterhaltsame und ansprechende Weise zu erweitern. Die STEM-Laboreinheit der Mars Math Expedition wurde unter Verwendung des Competition Advanced Hero Robot geschrieben, um den Schwerpunkt der Aktivitäten auf die Feldaufgaben selbst zu legen und nicht auf die verschiedenen Roboterkonstruktionen. Der Competition Advanced Hero Robot ist in der Lage, alle Aufgaben auf dem Spielfeld zu erledigen, diese Einheit kann jedoch auch für den Einsatz anderer Hero Robots angepasst werden. Die Heldenroboter selbst sind unterschiedlich komplex, sodass Sie den Roboter verwenden können, der den Bedürfnissen Ihrer Schüler am besten entspricht. 

Wettbewerbsbasis-Heldenroboter

Dies ist der Basiswettbewerb Hero Robot. Dieser Heldenroboter ist, ähnlich wie die Code Base, für Schüler am einfachsten und schnellsten zu bauen. Es handelt sich um einen großartigen Einführungs-Wettbewerbsroboter für Schüler, damit sie schnell mit der Bearbeitung von VEX GO-Wettbewerbsaufgaben beginnen können.

Um den Competition Base Hero Robot zu bauen, folgen Sie den Bauanweisungen hier. Alle Competition Hero-Roboter beginnen mit der Competition Base und werden dann mit weiteren Komponenten ergänzt, um die Komplexität zu erhöhen.

Bild des gebauten Wettbewerbsbasisroboters

Wettbewerbsbasis + Klauenheldenroboter

Bei diesem Build fügen Schüler dem Competition Base Hero Robot eine Klaue hinzu. Mit dieser Klaue können Schüler einige komplexere Aufgaben erledigen.

Um die Competition Base + Claw Hero Robot zu bauen, bauen Sie zuerst die Competition Base und verwenden dann die Bauanleitung, um die Claw hinzuzufügen. 

Bild des Competition Base + Claw Hero Robot

Wettbewerb Advanced Hero Robot

Dies ist der komplexeste Heldenroboter-Aufbau mit einem beweglichen Roboterarm, der zum Anheben und Absenken von Objekten verwendet werden kann. Der Arm wird mit einem zusätzlichen Motor gesteuert. Mit diesem Roboter können Schüler alle Wettbewerbsaufgaben erledigen.

Um den Competition Advanced Hero Robot zu bauen, bauen Sie zuerst die Competition Base und Sie dann mithilfe der Bauanleitung den Arm hinzu. 

Bild des Competition Advanced Hero Robot

Anpassung der Aufgaben in dieser Einheit, um andere Heldenroboter zu verwenden

Der Mars Math Expedition-Wettbewerb ist für jeden Heldenroboter anpassbar. Obwohl es mit dem Competition Advanced Hero Robot geschrieben wurde, können Sie die Aufgaben in dieser Einheit an die Bedürfnisse Ihrer Schüler anpassen. Um verschiedene Heldenroboter-Builds zu verwenden und anzupassen, welche Aufgaben in den Klassenwettbewerben für jedes Labor enthalten sind, sowie den Abschlusswettbewerb für die Einheit. 

Diese Tabelle zeigt, welche Aufgaben in jedem Labor mit jedem der Hero Robot-Builds erledigt werden können. 

Aufgaben des Mars Math Expedition-Wettbewerbs

Labornummer Aufgabe Wettbewerbsbasis Wettbewerb + Klaue Wettbewerb Fortgeschritten
#1: Kratersammlung Entnehmen Sie eine Probe aus dem Krater  x X X
#1: Kratersammlung Rette den Rover aus dem Krater X X X
#2: Auf das Labor heben Legen Sie eine Probe auf die Laborkachel X X X
#2: Auf das Labor heben Legen Sie eine Probe auf das Labor     X
#2: Auf das Labor heben Legen Sie eine Probe auf das entsprechende farbige Quadrat oben auf dem Labor     X
#3: Abhauen! Beseitigen Sie den Schutt vom Landeplatz X X X
#3: Abhauen! Platzieren Sie den Helikopter per Hand auf dem Landeplatz N / A N / A N / A
#3: Abhauen! Heben Sie das Raketenschiff an   X X
#3: Abhauen! Kippen Sie das Solarpanel nach unten     X
#4: Brennstoffzellen-Raserei Lösen Sie eine Brennstoffzelle aus der Halterung     X
#4: Brennstoffzellen-Raserei Liefern Sie eine Brennstoffzelle zum Landeplatz X X X
#4: Brennstoffzellen-Raserei Liefern Sie eine Brennstoffzelle zum Raketenschiff X X X
#4: Brennstoffzellen-Raserei Beenden Sie das Spiel damit, dass der Roboter die rote Kachel berührt X X X

 

Die Wettbewerbe für jedes Labor und der Einheitenwettbewerb können jede der in der Tabelle oben aufgeführten Aufgaben umfassen. Je nachdem, welchen Heldenroboter Ihre Schüler verwenden, möchten Sie möglicherweise die Aufgaben anpassen, die in den Wettbewerben angeboten werden. Sie können entscheiden, ob Sie möchten, dass alle Schüler denselben Heldenroboter verwenden, oder ob Sie den Schülern die Möglichkeit geben möchten, auszuwählen, welchen Heldenroboter sie für den Einheitenwettbewerb in Labor 5 verwenden möchten, und die Aufgaben auf dem Feld entsprechend anzupassen.