Skip to main content

CS Level 1 – VEXcode VR-Blöcke

Einheit 8 - Verschieben von Festplatten mit Schleifen

Lektion 4: Projektablauf mit verschachtelten Schleifen

Bei verschachtelten Schleifen kann der Projektablauf überwältigend wirken. Das Projekt beginnt mit der Überprüfung der Wiederholungen oder Bedingungen der äußeren Schleife und löst dann den Beginn der inneren Schleife aus.
Die innere Schleife wird ausgeführt, bis alle Wiederholungen abgeschlossen sind oder die Bedingung erfüllt ist, bevor sie zur äußeren Schleife zurückkehrt. Dieser Zyklus wiederholt sich, bis alle Wiederholungen der äußeren Schleife abgeschlossen sind oder bis die Bedingung der äußeren Schleife erfüllt ist.

Im folgenden Beispiel beginnt das Projekt mit dem Start der ersten Wiederholung der äußeren Schleife. In diesem Fall wird die äußere Schleife dreimal wiederholt.

  • Der erste [Wiederholen bis]-Block ist die erste innere Schleife.
    innere Schleife
  • Die erste innere Schleife wird ausgeführt, bis die Bedingung als TRUE gemeldet wird. Das Projekt unterbricht dann die erste innere Schleife und beginnt, sich durch die restlichen Blöcke innerhalb der äußeren Schleife zu bewegen.
    Wiederholung der inneren Schleife
  • Dies wird so lange fortgesetzt, bis der zweite [Wiederholen bis]-Block beginnt. Dies ist die zweite innere Schleife.
    zweite innere Schleife
  • Die Blöcke innerhalb der zweiten inneren Schleife werden wiederholt, bis die Bedingung des Blocks erfüllt ist. Das Projekt unterbricht dann die zweite innere Schleife und beginnt, sich durch die restlichen Blöcke innerhalb der äußeren Schleife zu bewegen.
    Wiederholen Sie die zweite innere Schleife
  • Sobald alle Blöcke in der äußeren Schleife abgeschlossen sind, kehrt das Projekt zum Anfang der äußeren Schleife zurück und wiederholt den Vorgang erneut.
    Wiederholen Sie die äußere Schleife

Fragen

Bitte wählen Sie unten einen Link aus, um auf das Lektionsquiz zuzugreifen.

Google Doc / .docx / .pdf